Connector PR-20 Manhole Rieber SEB Connector PR-20 SEB
CK-89
CK-89
SEB
Anschlussdichtung Manhole-Rieber Die flexible Anschlussdichtung gemäss DIN EN 681-1, für Anschlüsse von PVC KG-Rohren sowie weiteren Rohrwerkstoffen. Manhole-Rieber ist als integriertes Dichtsystem sowohl für die Produktion herkömmlicher als auch insbesondere monolithischer Schachtunterteile hervorragend geeignet. Die Dichtungen werden auf spezielle Schalungskörper gezogen und so bereits vor der Produktion in die Schachtunterteilform eingebracht. Diese Schalungskörper liefen wir entweder als wiederverwendbare Formen oder aber sie werden direkt als Bestandteil der aus Polystyrol gefertigten Gerinneform gebildet. Die Vorteile Bereits während der Schachtproduktion in die Betonwand integriert.  Wirtschaftlich, keine losen Dichtungen. Leichte Rohrmontage. Große Abwinklung der Rohre möglich. Anschlüsse für folgende Rohrtypen: DN 110 PVC DN 125 PVC DN 160 PVC DN 200 PVC DN 200 Guss DN 250 PVC DN 315 PVC DN 400 PVC DN 500 PVC DN 630 PVC Das Material: Manhole-Rieber-Anschlussdichtungen werden aus Styrol-Butadien-Kautschuk (SBR) hergestellt. Der Einsatz von SBR-Kautschuk hat sich auf Grund seiner hervorragenden Eigenschaften im Regen- und Abwasser- bereich bewährt. Zur Beachtung: Bei Anwendung in Verbindung mit mineralischen Treibstoffen, wie Ölen, Benzin, u.ä. empfehlen wir die Anwendung von Dichtungen aus Nitril-Butadien- Kautschuk (NBR).