Connector PR-20 Manhole Rieber Connector Manhole Rieber PR-20
H B
CK-89
Connector PR-20 Manhole Rieber
CK-89
Anschlussdichtung SEB Die flexible integrierte Anschlussdichtung für Steinzeug- rohre, Steckmuffe K nach DIN EN 295-1 an Beton- schächte. Die Dichtung wird bereits während des Produktions- vorganges der Rohre in die Muffe integriert. Die Vorteile: Die Schachteinbindung SEB ist fest im Beton verankert und stellt somit so eine Baueinheit mit dem Schachtelement dar. Die SEB ist eine problemlose und kostengünstige Alternative zum Steinzeugmuffenstutzen. Die SEB ist geschützt im Schacht verbaut und ist im Gegensatz zum Stutzen sicher vor Beschädigung. Die 15° Anlaufschräge erleichtert den Einschub des Steinzeugrohres. Das verhältnismäßig harte SBR-Material der SEB  garantiert in Verbindung mit dem weichen Dichtelement des Steinzeugspitzendes einen optimalen und lunkerfreien Anschluss. Das Material: SEB-Dichtungen werden aus Styrol-Butadien-Kautschuk (SBR) hergestellt. Der Einsatz von SBR-Kautschuk hat sich aufgrund seiner hervorragenden Dichteigenschaften im Regen- und Abwasserbereich bewährt. Die Härte beträgt 50 IRHD N. Zur Beachtung: Bei Anwendung in Verbindung mit mineralischen Treib- stoffen, wie Ölen, Benzin, u.ä. empfehlen wir die Anwen- dung von Dichtungen aus Nitril-Butadien-Kautschuk (NBR). Montage: Rohrspitzende mit Gleitmittel versehen und zentriert einschieben.
SEB 58 (Einbauzustand)
Steinzeugrohr Steckmuffe K
H
B
20,0
58,0