Schacht MKP Anker-2000-S SD-97 SDN-V CSD-Plus-3 SDN-88 CLE Top-Seal-Plus-CX CSD-Plus-3 SDN-V SDN-88 SD-97 Top-Seal-Plus-CX MKP CLE
Produktsortiment - sofern erforderlich - überwacht und zertifiziert gem. o.a. Standards.   Sämtliche Inhalte wie technische Angaben, Werte und Maße erfolgen nach bestem Wissen jedoch ohne Gewähr und Rechtsverbindlichkeit.  Falls nicht anders angegeben sind alle Maße in Millimetern. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Schachtdichtung Anker-2000-S  Die integrierte Dichtung für eine dauerhaft problemlose Anwendung an Schachtbauwerken gemäß EN 1917 und DIN V 4034 - 1.  Die Vorteile •	Die Dichtung Anker-2000-S ist fest in der Muffe verankert und kleidet diese völlig aus.  •	Die Anker-2000-S stellt mit dem Schachtteil eine Baueinheit dar. Falsche oder fehlende Dichtungen sind somit ausgeschlossen.  •	Die Anker-2000-S verhindert Wasserumläufigkeit bei Überdruck.  •	Der Einsatz der Anker-2000-S bedeutet Sicherheit in der Schachtverbindung.  •	Problemloses Zusammenfügen der Bauteile durch deren Eigengewicht.  •	Die Anker-2000-S zeichnet sich durch eine stabile Seitenlastbegrenzung aus.  Die Anker-2000-S Dichtungen unterliegen der ständigen Fremdüberwachung durch unabhängige Institutionen  und entsprechen den Anforderungen der EN 1917,  EN 681-1, QR 4060 (FBS Qualitätsrichtlinie) sowie  allen anderen gängigen Qualitätsanforderungen.  Die Montage Das erforderliche Gleitmittel "Cordes GM-95" wird von Hand satt auf das Betonspitzende, am oberen Radius beginnend, bis hin zur Stützschulter aufgetragen.   Die Dichtung wird ebenfalls mit Gleitmittel eingestrichen.   Das Material Anker-2000-S Dichtungen werden aus Styrol-Butadien-Kautschuk (SBR) hergestellt. Der Einsatz von SBR-Kaut-schuk hat sich aufgrund seiner hervorragenden Dicht-eigenschaften im Regen- und Abwasserbereich bewährt.   Zur Beachtung: Bei Anwendung in Verbindung mit mineralischen Treib-stoffen, wie Ölen, Benzin, u.ä. empfehlen wir die An-wendung von Dichtungen aus Nitril-Butadien-Kautschuk (NBR).
Anker-2000-S                                
Auf Anfrage stellen wir auch Sondermaße her. Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns Ihre Anfrage. Wir sichern Ihnen eine sofortige Bearbeitung zu.
     Nennweite  DN   800 1000 1200 1500
        H 18,5 18,5 22,5 25,5
Anker-2000-S  
TOBNORM System
        w 12,5 ± 2,0 12,5 ± 2,0 14,3 ± 2,2 17,2 ± 2,7
Schachtdichtung Anker-2000-S Die integrierte Dichtung für eine dauerhaft problemlose Anwendung an Schachtbauwerken gemäß EN 1917 und DIN V 4034 - 1. Die Vorteile Die Dichtung Anker-2000-S ist fest in der Muffe verankert und kleidet diese völlig aus. Die Anker-2000-S stellt mit dem Schachtteil eine Baueinheit dar. Falsche oder fehlende Dichtungen sind somit ausgeschlossen. Die Anker-2000-S verhindert Wasserumläufigkeit bei Überdruck. Der Einsatz der Anker-2000-S bedeutet Sicherheit in der Schachtverbindung. Problemloses Zusammenfügen der Bauteile durch deren Eigengewicht. Die Anker-2000-S zeichnet sich durch eine stabile Seitenlastbegrenzung aus. Die Anker-2000-S Dichtungen unterliegen der ständigen Fremdüberwachung durch unabhängige Institutionen und entsprechen den Anforderungen der EN 1917, EN 681-1, QR 4060 (FBS Qualitätsrichtlinie) sowie allen anderen gängigen Qualitätsanforderungen. Die Montage Das erforderliche Gleitmittel "Cordes GM-95" wird von Hand satt auf das Betonspitzende, am oberen Radius beginnend, bis hin zur Stützschulter aufgetragen. Die Dichtung wird ebenfalls mit Gleitmittel eingestrichen. Das Material Anker-2000-S Dichtungen werden aus Styrol-Butadien- Kautschuk (SBR) hergestellt. Der Einsatz von SBR-Kaut- schuk hat sich aufgrund seiner hervorragenden Dicht- eigenschaften im Regen- und Abwasserbereich bewährt. Zur Beachtung: Bei Anwendung in Verbindung mit mineralischen Treib- stoffen, wie Ölen, Benzin, u.ä. empfehlen wir die An- wendung von Dichtungen aus Nitril-Butadien-Kautschuk (NBR).
Anker-2000-S                                
Auf Anfrage stellen wir auch Sondermaße her. Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns Ihre Anfrage. Wir sichern Ihnen eine sofortige Bearbeitung zu.
     Nennweite  DN   800 1000 1200 1500
        H 18,5 18,5 22,5 25,5
Anker-2000-S  
TOBNORM System
        w 12,5 ± 2,0 12,5 ± 2,0 14,3 ± 2,2 17,2 ± 2,7
H